Rückblick: Das war das 5. Boller Fly-In

Am 29. und 30. August fand schon zum fünften Mal das Boller Fly-In statt. Mit über 60 Gastflugzeugen haben wir einen neuen Rekord eingefahren! Bestes Wetter bei über 30 Grad und blauem Himmel machte nicht nur die beiden Tage, sondern auch einen sehr langen und gemütlichen Abend zum Erlebnis.

 

Wir danken allen Gastpiloten für ihren Besuch und freuen uns bis zum Wiedersehen in Boll!

 

Es grüßen die Boller Flieger!

 

P.S. in den nächsten Tagen wir eine Bildergalerie mit allen Bildern veröffentlicht.

 

Stimme von Stefan aus Kassel:

"Moin,

bin nun auch wieder daheim von einem wirklich erlebnisreichen Wochenende in Boll.

Es war einfach nur Klasse, endlich habe ich auch mal die Leute pers. kennengelernt, mit denen ich schon lange per Mail und Telefon in Verbindung stand.

Der Hammer waren natürlich, daß 5 Eurofox am Platz waren sowie noch 2 Piloten ohne ihre Foxe und einer einen ziemlich wichtigen familiären Termin hatte wo ich nochmals herzlichst gratulieren möchte!

Es hat auch absolut alles gepasst, das Wetter, der tolle Platz, die sehr vielen ULs von der C22, über die ME 108 und 109 bis zur Shark, Bristell und die nagelneue ROKO NG 6.

Ich möchte nochmals allen danken für die viele Mühe die Ihr Euch gemacht habt um dieses außergewöhnliche Treffen zu ermöglichen, die 3 Stunden Flug waren es wirklich wert.

Haaaaannoooiiii, Stefan"

Kommentar schreiben

Kommentare: 0